Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


luks-kommandos

LUKS-Dateisystem anlegen, öffnen, formatieren und mounten

 # cryptsetup -c aes-cbc-essiv:sha256 luksFormat /dev/sdb1
 # cryptsetup luksOpen /dev/sdb1 cryptMisc
 # mkfs.ext3 /dev/mapper/cryptMisc
 # umount /mnt

Eine Partition ins Dateisystem einhängen

 # cryptsetup luksOpen /dev/sdb1 cryptMisc
 # mount /dev/mapper/cryptMisc /mnt

Eine Partition aus dem Dateisystem aushängen

 # umount /mnt
 # cryptsetup luksClose cryptMisc

Informationen zur Crypt-Partition

 # cryptsetup status sda2crypt

Passwörter ansehen

 # cryptsetup luksDump /dev/sdb1

Passwort hinzufügen

 # cryptsetup luksAddKey /dev/sdb1

Passwort löschen

Wenn man ein Passwort entfernen möchte ist es nötig zu wissen, in welchem Speicherplatz sich dieses befindet. Anschließend wird es durch diesen Befehl entfernt.

 # cryptsetup luksDelKey /dev/sdb1 <Speicherplatz>

Header sichern

Header der Crypt-Partition sichern.

 # cryptsetup luksHeaderBackup /dev/sda2 --header-backup-file sda2crypt_HeaderBackup.img

Weiterführende Informationen

luks-kommandos.txt · Zuletzt geändert: 2020/01/23 16:37 (Externe Bearbeitung)