Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


einfuegen_von_text


Das Einfügen von Text im Dokument ist sehr vielseitig und variabel zu handhaben, aber durchaus komplex in seiner Syntax.


Allgemeine Form (Eingabe in einer Zeile) Beispiel Erklärung des Befehls Bemerkungen
ESC ax TextDavorEingabeNachCursor TextDanach Fügt die Eingabe nach dem Cursor ein
ESC A Text Textneue Eingabe Fügt die Eingaben am Zeilenende ein
ESC » Fügt einen Tabulator in aktueller Zeile ein Einrückung am Zeilenanfang nicht an Cusorposition
ESC « Entfernt einen Tabulator in aktueller Zeile ein
ESC >L Fügt Tabulatorensrünge in allen nachfolgenden Zeilen ein ab Cursorposition
ESC :r datei ESC :r /etc/hosts Kopiert die Datei /etc/hosts unterhalb von aktueller Zeile ein
ESC :r! Kommando ESC :r! date Einfügen der Befehlsausgabe ab aktueller Cursorposition
ESC :!Kommando ESC :!ls -l /home führt Kommando in einer Subshelle aus und kehrt zurück in den Eingabemodus im vi
ESC :1,5g/^/ 2,3t$ fügt fünf mal eine Kopie der Zeilen 2-3 am Ende der Datei ein
ESC :.,.+4!sort sortiert ab aktueller Cursorposition plus vier Zeilen den in den Zeilen vorhanden String
ESC :.,.+4s/^/String/g ESC :.,.+4s/^/***/g fügt ab aktueller Cursorposition plus vier Zeilen am Zeilenanfang den String *** ein
ESC :.,$s/^/String/ ESC :.,$s/^/xxx/ fügt ab aktueller Zeile den angegebenen String ein
ESC %s/^/String/ ESC :%s/^/yyy/ fügt in ganzer Datei am Anfang jeder Zeile den angegebenen String ein
einfuegen_von_text.txt · Zuletzt geändert: 2020/01/24 08:08 von dwadmin